Startseite
     Aktuelles
     Der Verein
     Terminkalender
     Jugendorchester
     Ausbildung
     Fotoalbum
     Oktoberfest
     Presse
     Gästebuch
     Kontakt
     Impressum



Dieses Fotoalbum soll einen Einblick in das Vereinsleben des Wessumer Musikvereins geben. Gleichzeitig gibt es eine Übersicht über das breit gefächerte ehrenamtliche Engagement der vielen aktiven und passiven Mitglieder.

Fragen und Anregungen werden gerne unter kontakt@musikverein-wessum.de entgegegen genommen!


Tag der offenen Tür am 01.03.2015

Die Türen des Wessumer Musikvereins standen für alle Interessierten offen. Die großen und kleinen Besucher lernten die verschiedenen Schlag- und Blasinstrumente, die Musiklehrer und die Proberäume kennen. Großes Interesse galt nicht  nur den Blockflötengruppen, sondern auch den großen Instrumenten wie Tenorhorn oder Posaune und dem Schlagzeug. Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich für Einzel- oder Gruppenunterricht bei den Ausbildungskoordinatoren anzumelden oder sich über die Mietinstrumente zu informieren. Weitere Informationen hier...


Rosenmontagsumzug 2015 in Wüllen

Der Musikverein Wessum präsentiert sich im neuen Kostüm und sorgt beim Karnevalsumzug in Wüllen für ordentlich Stimmung.


Kirchenmusikalische Andacht

Zahlreiche Besucher waren gekommen, um am 4. Advent den festlichen Klängen des Musikvereins zu lauschen und sich so auf Weihnachten einzustimmen. 


Jugend stellt sich vor

Am ersten Advent haben sich die Schülerinnen und Schüler des Musikvereins in gemütlicher Atmosphäre im Musikhaus vorgestellt. Außerdem konnte das Jugendorchester unter der Leitung von Peter van Klink sein Können unter Beweis stellen. Die Besucher konnten sich davon überzeugen, dass man schon innerhalb von einigen Monaten ein Instrument beherrschen kann. Die Blockflötengruppen spielten unter der Leitung von Annette Niehues und Peter van Klink in Einzel- und Gruppenformationen. Die ersten Weihnachtslieder wurden zum Besten gegeben und es kam schon besinnliche Weihnachtsstimmung auf.


Oktoberfest 2014 -Teil 1

Bunte Dirndl, Lederhosen und karierte Hemden: Es gab kaum einen Besucher, der sich nicht ins Trachtengewand geworfen hatte. Die „Grenslandkapel“ aus Overdinkel und die „Nightfever – Partyband“ brachten das Zelt zum kochen. Eine schmackhafte Brotzeit am Tisch aus dem Hause Clemens Beckers rundeten die zünftige Feier ab. Bei bester Stimmung wurde nicht nur auf der Tanzfläche, sondern auch auf Tischen und Bänken bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.


Oktoberfest 2014 -Teil 2

Zapfenstreich am 13.09.2014

90 Jahre Feuerwehr und 40 Jahre Musikverein - aus diesem Anlass fanden sich am Samstag viele Interessierte auf dem Wessumer Kirchplatz ein. Um die Jubiläen gebührend zu feiern, hatten beide Vereine zum Großen Zapfenstreich eingeladen. Nach der Kranzniederlegung und dem feierlichen Gottesdienst, mit Unterstützung des Cäcilienchores Wessum in der Pfarrkirche St. Martinus, kam es zum Highlight des Abends, dem großen Zapfenstreich: Unter Leitung von Christian Weiper boten beide Vereine den Bürgern ein beeindruckendes Spektakel und sorgten für Gänsehaut bei vielen Zuschauern. Unterstützung bot der Spielmannzug Suddendorf. Im Anschluss an den Zapfenstreich wurden die Feierlichkeiten im Heimathaus fortgesetzt.


Wunschkonzert 22.06.2014

Der Musikverein Wessum bot, unter der Leitung von Christian Weiper, ein unterhaltsames Wunschkonzert. Auch das Jugendorchester unter der Leitung von Peter van Klink stellte sein Können unter Beweis. Unter dem schönen Blätterdach der alten Bäume haben zahlreiche Besucher einen gemütlichen Nachmittag bei schönen Wetter verbracht. Mit viel Beifall wurden die Musikerinnen und Musiker vom Publikum belohnt.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

< Druckversion >


Ändern Sie Ihre Internetseiten doch einfach selbst: mit SiteYourSelf von BLmedia!

Beispielhafte Vorstandsar ...
Am 16.03.2018 fand die alljährliche Generalversammlung unseres Ve ...

Kinder besuchen Musikhaus
Die Kinder des Martinuskindergartens haben einen Ausflug zum Wessumer ...

Kolpingsommer ...
26.08.2018

Wunschkonzert
09.09.2018